Fisch = Lachs als Vorspeise

Rezept: Fisch = Lachs als Vorspeise
begleitet von warmen Belugalinsensalat
begleitet von warmen Belugalinsensalat
11
1769
6
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
Fischzutaten
750 Gramm
Lachsfilet
Limettenolivenoel
Butter flüssig
graues Meersalz
Zitronenpfeffer
Belugalinsensalat
150 Gramm
Belugalinsen
2 Stück
rote Zwiebel
10 Stück
Datteln entsteint, gehackt
3 Stangen
Frühlingszwiebel
0,5 Kopf
Eisbergsalat
2 Stück
Möhre mittelgroß
nach Gusto
Limetten und Ingwerabrieb
nach Gusto
Sternanis
nach Gusto
Zimt
nach Gusto
Pfeffer, Salz,
nach Gusto
Balsamico alt
20 ml.
Birnensaft
20 ml.
Kondensmilch 10 % Fett
Kräuter der Provence
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.10.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fisch = Lachs als Vorspeise

ZUBEREITUNG
Fisch = Lachs als Vorspeise

1
Den Lachs von Gräten befreien und gut abtrocknen. Auf der Hautseite mit Grauem Meersalz und Limetteolivenoel und einreiben.
2
Die rote Zwiebel in schön gleichmässige Scheiben schneiden und in Butter vorsichtig anbraten.
3
Nun streuen sie die Belugalinsen hinzu und lassen für 2 Minuten den Deckel auf dem Topf- auf Höchster Hitze. Dann geben sie den Balsamico hinzu. Die Gewürze und Gemüsezutaten die in Ringe und Scheiben geschnitten wurden (wie in der Zutatenliste aufgeführt), ebenfalls hinzustreuen (Sternanis 2 Zacken mahlen).
4
Den Lachs auf einer auf Höchstemperatur vorgehitzten Platte von der Hautseite anbraten. Nun auf die Hälfte der Temperatur reduzuieren und den Lachs drehen. Mit Zitronenpfeffer würzen. Nach ca. 15 Minuten ist der Lachs perfekt gebraten und die Belugalinsen sind auch fertig.
5
Aus 50 ml. des Salatfonds wird nun eine Creme produziert indem Kondensmilch und nach Gusto nochmals Birnensaft zugegeben wird.
6
Endspurt = Teller anrichten und geniessen.
7
Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi

KOMMENTARE
Fisch = Lachs als Vorspeise

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Bei Dir sieht man mal wieder ,daß kochen spaß macht. Und so wie Du es zubereitest hast, oh mir fehlen die Worte. LG Brigitte
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ganz genau liebe Brigitte....Mir macht es Spaß. Aber auch weil es Menschen gibt wie du....Die dann die Rezepte lesen.Dankeschön!!! hab eine gute Nacht ♡
Benutzerbild von CharlyChap
   CharlyChap
WOW! Von mir gäbe es mehr als 5 * Das klingt super! Ab ins Kochbuch damit Liebe Grüße
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ich fühle mich sehr gut mit deinem so positiven Feedback..Dankeschön dafür und GLG Biggi
Benutzerbild von Muehlenwirtin
   Muehlenwirtin
Das Rezept begleitet mich jetzt auch und zwar in mein Kochbuch
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Vielen Dank für diese grosse Anerkennung. ♡♡♡
Benutzerbild von mischling
   mischling
Köstlich. Das wäre auch etwas für mich. LG Ingrid
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ganz lieben Dank liebe Ingrid !!! LG Biggi ♥
Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
der Walti hat wieder mal der Punkt auf der i gesetzt. Fantastische Bilder, ein perfektes Rezept, da gibt es nichts zu meckern und zu sagen nur noch staunen GvlG Robert
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Vielen Dank für deine Positive Bewertung und damit auch Unterstützung zum weiteren Experimentieren . Lebensmittel sind ein Thema und Kochen ist ein tolles Hobby. Das Rezepte schreiben und Fotografieren ist eine schöne Ergänzung das Ergebnis festzuhalten.. Ich wünsche dir eine tolle Woche und sei ♥lichst gerüsst lieber Robert.

Um das Rezept "Fisch = Lachs als Vorspeise" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung