Meine Salate = Feldsalat in Begleitung einer Kalbsbratwurst

Rezept: Meine Salate = Feldsalat in Begleitung einer Kalbsbratwurst
Resteverwertung zum Abendbrot
Resteverwertung zum Abendbrot
7
387
1
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
Salat
Handvoll
Feldsalat
2 Stück
Tomaten
2 Stangen
Frühlingszwiebel
0,25 Stück
Schlangengurke
Pfeffer, Salz grob gemahlen
Himbeeressig
Olivenoel
einen Schuss Kondensmilch
einen Schuss Kefir
Rest Bratkartoffeln werden nur noch etwas gepimpt
1 Esslöffel
Rosmarin gehackt
1 Esslöffel
Butterschmalz zum erwärmen
Salz grob
Wer mag noch ein Stück Bratwurst
5 Stück
feine Bratwurst v. Kalb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.10.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Meine Salate = Feldsalat in Begleitung einer Kalbsbratwurst

ZUBEREITUNG
Meine Salate = Feldsalat in Begleitung einer Kalbsbratwurst

1
Ich hatte vom Mittag noch Bratkartoffeln übrig und dachte die mache ich zum Abendbrot- gleich weiterverwenden :) Auch hatte ich einige Salatreste und daraus wird sich auch noch was herstellen lassen. Zu guter Letzt noch ein paar Bratwürste aus dem Froster und mein Plan war fertig. Heute ausnahmsweise ein warmes Abendessen !!!
2
Ich glaube ich brauche nicht einzeln beschreiben wie man Bratkartoffeln erwärmt und Bratwürste gart. Deshalb beschreibe ich nur das Anmachen des Salates.
3
Den Salat gut waschen- denn Feldsalat- ist sehr sandig. Dann schneiden sie Tomaten und Gurke in mundgerechte Stücke. Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Nun geben sie alle zutaten für das Dressing in einen Schüttelbecher. Gut durchmixen und über den Salat geben. Alles miteinander vermengen und auf Teller anrichten.
4
Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi

KOMMENTARE
Meine Salate = Feldsalat in Begleitung einer Kalbsbratwurst

Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
Etwas Fantasie, können und Kombinieren......das gibt ein guter Koch (Köchin) aber wem sage ich das ?? Das alles ist bei dir vorgekommen, also....Daumen hoch. GvlG Robert
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ganz lieben Dank lieber Robert. Ich freue mich sehr über dieses Kompliment. Einen schönen Tag und LG Biggi
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
die begleitung gefällt mir, warum bin ich kein feldsalat???? glg tine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
:) weil du eine gute Köchin bist :) Dankeschön hab mich sehr über diesen Kommentar und die Bewertung gefreut. Hab noch eine gute Nacht und LG Biggi
Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
dein salat sieht sehr lecker aus und die begleitung ist auch nicht zu verachten. lg christel
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ganz lieben Dank liebe Christel- freu mich mega !!!! LG Biggi
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Der Titel Deines Rezeptes gefällt mir.liebe Biggi, und was Deinen sandigen Rapunzel (Feldsalat) betrifft, lb.Biggi das macht doch nix - der Sand ist gut gegen Zahnstein, da hat man nach dem Genuß eines solchen Salates blitzblank weiße Zähne, kann ich nur empfehlen mit einem grinsenden Gruß - Manfred !
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
na das ist ja mal ein TIPP- :):) das merk ich mir- für die nächsten Beschwerden über Sandkörner bei Rapunzel :):) Ich liebe deinen Humor und natürlich freue ich mich über dein positives Feedback. LG Biggi
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Ein eifaches Gericht, so lecker praesentiert, kann nur von Dir sein. LG Ralf
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Jow- manchmal kann ich auch auf jegliches Drumherum verzichten. Einfach ist lecker :) Danke für dein tolles Feedback und hab einen schönen Tag lieber Ralf.

Um das Rezept "Meine Salate = Feldsalat in Begleitung einer Kalbsbratwurst" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung