Gemüse-Pie im Mürbeteig

Rezept: Gemüse-Pie im Mürbeteig
2
1
1797
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200
pikanter Mürbeteig
6
Brokkoli Röschen
2
Knoblauch gehackt
150
Minitomaten
6
Scheiben Schinken
Öl
Butter
Salz und Pfeffer
50 g
Spinat
100 ml
Sahne
100 g
Gratinkäse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.09.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüse-Pie im Mürbeteig

Pizza de Pesce Yaiza
Aufgemotzte Ravioli
Pasta Raviolipfanne

ZUBEREITUNG
Gemüse-Pie im Mürbeteig

1
Ofen auf 160° (Umluft) vorheizen. Mürbeteig ausrollen und eine Springform gut einfetten. Teig in der Springform und Rand verteilen. ca. 15 min in den Ofen hell backen.
2
Knoblauch gehackt ,Tomaten halbiert in der Pfanne mit etwas Öl anschwitzen und abkühlen lassen. Den Schinken und den Brokkolie auch anschwitzen und abkühlen lassen.
3
6 Eier, Sahne, Tomaten,Knoblauch, Gratinkäse, Schinken und Brokkoli vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse in den Mürbeteig geben und 3 verlorene Eier in der Masse versenken. Bei 160° für 30 min in den Ofen, Nach 30 min abdecken damit er nicht zu dunkel wird. Dann nochmal ca. 20-30 min backen lassen.
4
Da ich eine kleine Springform benutzt habe ist mein Pie etwas höher geworden. Bitte Backzeit beachten und daher öfters nachschauen. Ich esse ihn gerne mit Sour Cream.

KOMMENTARE
Gemüse-Pie im Mürbeteig

Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Oh ja das sieht sehr lecker aus .Werde ich auch gleich mal nachmachen ,wenn ich Zeit dafür habe .Lieben Gruß Ute

Um das Rezept "Gemüse-Pie im Mürbeteig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung