Baumkuchen mit gegrillter Nektarine und Blüten (Blick über Hensslers Schulter)

Rezept: Baumkuchen mit gegrillter Nektarine und Blüten (Blick über Hensslers Schulter)
0
00:30
0
526
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
Auflaufförmchen
Butter
Mehl
Zucker
Salz
5 Stk.
Eier
1 Stk.
Vanilleschote
3 Stk.
Minzzweig
6 EL
Preiselbeeren
1 Stk.
Ingwer
2 Stk.
Rosmarinzweig
3 Stk.
Eigelb
100 ml
Sauternes
1 Stk.
Bio-Zitrone
3 Stk.
Nektarine
6 EL
Blütenmix
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.07.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
129 (31)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
1,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Baumkuchen mit gegrillter Nektarine und Blüten (Blick über Hensslers Schulter)

Eier-Krabben-Körbchen
Bratapfel auf Erdbeer-Joghurtsoße
Käsekuchen ala Noor
Schokotörtchen , weicher Kern und beschwipste Orangen
Kirsch-Schokoladen-Küchlein

ZUBEREITUNG
Baumkuchen mit gegrillter Nektarine und Blüten (Blick über Hensslers Schulter)

Wir haben dem Henssler über die Schulter geschaut:
1
Die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit 100 g Zucker ebenfalls schaumig rühren. Ein Drittel beiseite stellen. 50 g Mehl über die Eigelbmasse sieben und unterheben. Mit einer ausgekratzten Vanilleschote aromatisieren und den Eischnee unterheben.
2
Die Nektarinen vom Kern weg in zentimeterdicke Scheiben schneiden und beidseitig grillen.
3
Die Förmchen buttern und mehlieren und die Masse zu 2/3 einfüllen. In den Kugelgrill für 7 Minuten geben.
4
Die Eigelbe mit 3 EL Zucker aufschlagen, parallel im Topf den Sauternes erwärmen. Den heißen Sauternes vorsichtig unters Eigelb schlagen. Mit Zitronensaft und gegebenenfalls Zucker abschmecken.
5
Die Küchlein aus dem Ofen nehmen, quer halbieren und auf der Schnittseite grillen. Den restlichen Eischnee mit 4 EL Zucker nochmal aufschlagen und in einer Auflaufform im Kugelgrill anbräunen.
6
Die Preiselbeermarmelade mit gehacktem Rosmarin und geriebenem Ingwer erhitzen.
7
Auf die Teller seitlich eine Nektarinenhälfte legen. Eine Scheibe Kuchen auflegen, mit Preiselbeermarmelade bestreichen. Danach ebenfalls in die Nektarinen Preiselbeeren löffeln. Die Vanillesauce auf den Kuchen träufeln. Minze hacken und darüber streuen. Die nächste Kuchenhälfte auflegen und wiederrum mit Vanillesauce benetzen. Mit einer Handvoll Blüten toppen und obenauf eine Nocke gebackenen Eischnee geben.
8
Angaben ohne Gewähr! Die genauen Rezepte gibt es bald in einem neuen Kochbuch von „Grill den Henssler“.

KOMMENTARE
Baumkuchen mit gegrillter Nektarine und Blüten (Blick über Hensslers Schulter)

Um das Rezept "Baumkuchen mit gegrillter Nektarine und Blüten (Blick über Hensslers Schulter)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung