Vegetarisches Winter-Chili auf Knusperbaguette mit Kräutersauce

Rezept: Vegetarisches Winter-Chili auf Knusperbaguette mit Kräutersauce
01:00
0
1874
2
Zutaten für
4
Personen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Chili
1 Stk.
Pastinake
0,5 Stk.
Knollensellerie
0,5 Stk.
Hokkaido-Kürbis
2 Stk.
Zwiebeln
100 g
Champignons
150 g
Austernpilze
1 Stk.
Porree
150 g
Sojagranulat
1 Stk.
Brühe gekörnt
400 g
Dosentomaten
2 EL
Tomatenmark
0,5 TL
Kreuzkümmel
0,5 TL
Oregano
2 Stk.
Chilischote
3 EL
Kaffee
30 g
Zartbitterschokolade
0,5 Stk.
Limette
Salz und Pfeffer
Zucker
Knusperbaguette
1 Stk.
Baguette
Kräutersauce
200 g
Vollmilchjoghurt
1 Bd
Petersilie
1 Bd
Koriander
0,5 Stk.
Limette
Salz und Pfeffer
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.11.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
334 (80)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
4,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vegetarisches Winter-Chili auf Knusperbaguette mit Kräutersauce

ZUBEREITUNG
Vegetarisches Winter-Chili auf Knusperbaguette mit Kräutersauce

Vorbereitung
1
Pastinake und Sellerie in Würfel von etwa 0,5 Zentimetern schneiden. Auch den Kürbis würfeln, die Zwiebeln klein schneiden, die Austernpilze und Champignons vierteln (kleinere halbieren), den Porree gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Petersilie, Chili und Knoblauch ebenfalls klein schneiden.
2
Einen Topf mit Wasser aufstellen, zum Kochen bringen und die Brühe hinzugeben. Darin das Sojagranulat kurz aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen und bei geschlossenem Deckel gut 10 Minuten ziehen lassen. Danach die Brühe durch ein Sieb abgießen und das Granulat darin abtropfen lassen. Ca. ein Drittel vor Ende der Kochzeit des Chilis wird das Sojagranulat in den Topf gegeben.
Chili
3
Zuerst die Zwiebel- und Knoblauchwürfel in einem großen Topf mit etwas Sonnenblumenöl scharf anbraten. Etwa einen halben Teelöffel Kreuzkümmel und eine Prise Zucker beim Anbraten dazugeben. Dann kommen auch Chili, Sellerie sowie Tomatenmark hinzu. Mit den stückigen Tomaten wird dann abgelöscht. Je nachdem wie viel Gemüse noch beigemischt wird, kann das Chili zusätzlich mit Wasser oder Brühe gestreckt werden. Im nächsten Schritt die Pilze und Pastinake in den Topf geben. Nun das Chili auf mittlerer Hitze insgesamt 25 bis 30 Minuten weiter köcheln lassen und mit Pfeffer, Salz und eventuell noch etwas Kreuzkümmel würzen. Zu Mitte der Kochzeit den flüssigen Kaffee hinzugießen sowie etwas von der dunklen Schokolade hineinraspeln. Kürbis, Lauch und Kidneybohnen kommen ca. 10 Minuten vor Schluss zusammen mit dem vorbereiteten Sojagranulat in den Topf. Zwischendurch immer gut rühren. Zum Schluss den Geschmack mit etwa einem halben Teelöffel Oregano und etwas Limettensaft abrunden.
Knusperbaguette
4
Das Chili wird in knusprigen Baguette-Schiffchen serviert: Das kann ein Klassisches oder ein Körnerbaguette vom Bäcker sein. Das Baguette zunächst mittig halbieren und die Hälften auch längs in zwei Stücke schneiden. Damit das Chili beim Anrichten Platz findet, das Brotinnere der Baguette-Hälften mit den Fingern herauszupfen. Die Brot-Schiffchen nun im Ofen bei 190 Grad Ober- und Unterhitze 4 bis 5 Minuten knusprig backen. Nach der Backzeit im Ofen warmhalten.
Kräutersauce
5
Zunächst nur die Hälfte des Joghurts zusammen mit Petersilie und Koriander in einen Rührbecher geben und pürieren. Dann auch den Rest des Joghurts dazugeben. Mit Pfeffer, Salz, einer Prise Zucker sowie etwas Limettensaft und Limettenabrieb abschmecken. Alternativ zum Vollmilchjoghurt kann auch Sojajoghurt verwendet werden – dann wäre es ein komplett veganes Gericht.
Finale
6
Die knusprigen Baguette-Schiffchen auf den Teller legen und diese mit dem Chili befüllen. Darüber die Kräutersauce anrichten. Dekoriert mit Limettenabrieb und etwas frischem Lauch ist das Gericht ein echter Hingucker. Und fertig ist das vegetarische Winter-Chili, was sich hervorragend als Fingerfood eignet. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Vegetarisches Winter-Chili auf Knusperbaguette mit Kräutersauce

Um das Rezept "Vegetarisches Winter-Chili auf Knusperbaguette mit Kräutersauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.