Islak Kek ("nasser Kuchen")

Rezept: Islak Kek ("nasser Kuchen")
türkischer schokoladiger Schokokuchen :)
14
türkischer schokoladiger Schokokuchen :)
00:55
1
15404
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig
5 Stk.
Eier
250 ml
Milch
250 ml
Öl (kein Olivenöl)
250 gr.
Zucker
250 gr
Mehl gesiebt
1 Päckchen
Backpulver
1 Päckchen
Vanillezucker
4 EL
Kakaopulver (kein Nesquik)
100 gr
Haselnüsse gemahlen
Für die Soße
200 gr
Zucker
250 ml
Milch
100 ml
Öl
3 EL
Kakaopulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.06.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1084 (259)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
31,8 g
Fett
13,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Islak Kek ("nasser Kuchen")

Donauwelle
KuchenGebäck - Karotten- Marmorkuchen

ZUBEREITUNG
Islak Kek ("nasser Kuchen")

Der Kuchen
1
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit einem Mixer gut verrühren und in eine quatratische oder rechteckige Kastenform/ Auflaufform füllen. Bei 180°C ca. 35-40 min backen.
Die Soße
2
Währendessen die Zutaten für die Soße in einen kleinen Topf geben, unter rühren aufkochen und beiseite stellen. Den Kuchen aus dem Backofen holen, ein paar Minuten abkühlen lassen und mit einem Spieß ganz viele kleine Löcher stechen. Dann den Kuchen in kleine, quadratische Stücke schneiden und die noch sehr warme bis heiße Soße darüber verteilen. Am Besten noch warm genießen! Guten Appetit!

KOMMENTARE
Islak Kek ("nasser Kuchen")

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Oh ja, das Rezept macht mich neugierig! Ich werde es mir mal ausleihen!
Benutzerbild von elbereth86
   elbereth86
ja gerne :) ... ich hoffe er schmeckt dir.

Um das Rezept "Islak Kek ("nasser Kuchen")" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung