Spießbraten auf Gasgrill

Am besten alles ein Tag vorher

von Schnaages
Spießbraten auf Gasgrill - Rezept - Bild Nr. 27
   FÜR 6 PERSONEN
1,5 kg
Schweinenacken
3 grosse
Zwiebeln
2
Knoblauch gehackt
Geschmack
Kräuter
Pfeffer
Paprika
Schwenkbratengewürz
1 El
Öl
3 El
Senf
Salz
1
Eine Pfanne mit Öl erhitzen,Zwiebel,Knoblauch glasig anschwitzen,zur Seite stellen Kräuter untermischen.
2
Fleisch vom Rand herauf aufschneiden,bis ca.2cm dann aufklappen,und beide Hälfte nochmals aufschneiden,bis ca 2cm,und aufklappen.Fleisch mit Pfeffer,Paprika,Salz würzen.Das ganze umdrehen mit Senf bestreichen und mit Pfeffer,Paprika,Salz,Schwenkbratengewürz würzen.Zwiebel mittig verteilen und aufrollen.Mit Bratenkordel fixieren.Den Braten vakuumieren und ein Tag in den Kühlschrank.
3
Grill auf 160-170°C vorheizen.Den Braten auf den Spieß stecken wenn nötig noch mit Schwenkbratengewürz nach würzen.Den Braten in den Grill rundherum gut anbraten so ca10-15Min.Dann Braten in Alufolie gut einwickeln.Temperatur auf 100°C runter drehen und 1STD.drhen lassen.