Rote-Bete-Tarte

Rezept: Rote-Bete-Tarte
Einfach lecker
Einfach lecker
01:00
1
341
0
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
500 gr.
Rote Bete Konserve abgetropft
Salz und Pfeffer
150 gr.
Gorgonzola
1 EL
Pinienkerne länglich
275 gr.
Pizzateig Fertigprodukt
6 EL
Creme/Schmand 20% Fett
0,5 Bund
Schnittlauch frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
749 (179)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
14,6 g
Fett
10,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rote-Bete-Tarte

ZUBEREITUNG
Rote-Bete-Tarte

1
Den Backofen auf 200°C vorheizen .(Umluft nicht empfehlenswert).Pizzateig mit dem Backpapier auf ein Backblech ausrollen .Den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen .
2
Rote Bete in schmale Spalten schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen .Schmand auf den Teig verteilen und mit Rote Bete -Spalten belegen .Gorgonzola in Stücke zupfen und über der Rote Bete verteilen . Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca.20-25 Min.backen lassen .
3
Inzwischen die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anbraten lassen .Schnittlauch in feine Röllchen schneiden . Tarte aus dem Ofen nehmen mit den Pinienkernen und Schnittlauch bestreut servieren .

KOMMENTARE
Rote-Bete-Tarte

Benutzerbild von Test00
   Test00
Stimmt. Einfach nur lecker. LG. Dieter

Um das Rezept "Rote-Bete-Tarte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung