Hundekekse Käsetraum

Rezept: Hundekekse Käsetraum
für ca. 60 Stück
35
für ca. 60 Stück
00:45
2
37915
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Weizenvollkornmehl
2 TL
Knoblauchpulver
125 ml
Pflanzenöl
150 g
Käse gerieben
1 Stk.
Ei
250 ml
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1356 (324)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
31,0 g
Fett
17,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hundekekse Käsetraum

Vollkornlaible

ZUBEREITUNG
Hundekekse Käsetraum

1
Mehl und Knoblauchpulver in einer großen Schüssel mischen
2
Nach und nach Öl, den Käse, Ei und Milch unterrühren bis eine homogene Masse entsteht
3
Den Teig etwa 3 bis 4 Minuten auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten
4
Den Teil auf ca. 12 mm Stärke ausrollen
5
Mit der Ausstechform ausstechen und auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech legen. Die Kekse bei 200 °C ca. 25 Minuten backen
6
Die fertigen Kekse vollständig auskühlen lassen und in einem nicht all zu dichten Gefäß lagern

KOMMENTARE
Hundekekse Käsetraum

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Ich sprech jetzt mal für meine Hunde. So viel kNOBI würde ich auch nicht nehmen. Ein wenig Käse, nicht so oft gegeben, mögen die Hunde schon sehr gern.
Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
knoblauch,milch und gesalzener käse sind nicht gesund für hunde.vieleicht versucht du es mal mit hüttenkäse.lg christel
Benutzerbild von jederkannkochen
   jederkannkochen
mein Hund ist ganz verrückt nach den Keksen und seine Hundefreunde auch.

Um das Rezept "Hundekekse Käsetraum" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung