Negerkusstorte

Rezept: Negerkusstorte
8
9
7466
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier Größe M
4 EL
heißes Wasser
175 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
150 Gramm
Mehl
2 Teelöffel
Backpulver
Belag:
1 Glas
Sauerkirschen entkernt
12
Schokoküsse
250 Gramm
Quark
1 Teelöffel
Zitronensaft
25 Gramm
Zucker weiß
150 Gramm
Saure Sahne
400 ml
Sahne
3 Päckchen
Sahnesteif
Mini - Schokoküsse
Schokostreusel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1096 (262)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
29,0 g
Fett
13,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Negerkusstorte

ZUBEREITUNG
Negerkusstorte

1. Teig herstellen: Eier und Wasser 1 min. schaumig schlagen Zucker & Vanillezucker einrieseln lassen weitere 2 min. schlagen Mehl, Backpulver mischen und unterrühren 2. Teig in Springform füllen (Ofen: 180°C, 25-30 min backen) 3. Boden erkalten lassen 4. Kuchen in 2 Teile teilen (waagerecht) 5. Füllung: Kirschen abtropfen lassen 10-12 Stk. für Garnierung übrig lassen die restlichen auf dem unteren Boden verteilen Waffeln von Schokoküssen trennen Schaummasse mit Quark, Zitronensaft, Zucker, saurer Sahne verrühren Sahne mit Sahnesteif schlagen und unter die Quarkmasse heben 6. Zwei Drittel auf den Kirschen verteilen Zweiten Boden darauf geben Restliche Masse darauf verteilen Kuchen komplett einstreichen Mit Kirschen, Schokoküssen, Streuseln garnieren Torte mind. 2 Stunden kühlen

KOMMENTARE
Negerkusstorte

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Die hast du einfach super zubereitet, eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von gabost
   gabost
Meine Enkelkinder werden mich für diese Torte besonders "lieb haben" - lach! LG Gaby
Benutzerbild von Kochfee999
   Kochfee999
Da öknnte man gleich ein Stück davon vernaschen, noch ein Tässchen Kaffee dazu. GLG Steffi
   lenabungenberg
danke:) weitere Rezepte folgen demnächst
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Hhhhmmm... Lecker!!! Nur der Name ist nicht mehr Zeitgemäß... :-) SCHAUMKUSSTORTE! ;-)

Um das Rezept "Negerkusstorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung