Hefeschnecken

Rezept: Hefeschnecken
1
0
410
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig:
500 g
Mehl
1 Päckchen
Trockenhefe
50 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
100 g
zerlassene Butter
2 St
Eier
0,125 Liter
lauwarme Milch
Zum Bestreichen:
30 g
zerlassene Butter
Für den Belag:
50 g
Korinthen
50 g
Rosinen
50 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
50 g
gehackte Mandeln
Fett für das Blech oder Backpapier
Für den Guß:
175 g
Puderzucker
3 EL
Zitronensaft
etwas Hagelzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1390 (332)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
74,1 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hefeschnecken

ZUBEREITUNG
Hefeschnecken

1
Mehl mit Hefe,Zucker,Vanillezucker,Salz Magarine,Eier und die Milch gut verkneten.Den Teig gehen lassen bis er doppelt so groß ist.Dann noch einmal durchkneten,35 -45 cm ausrollen und mit zerlassenen Fett bestreichen.Rosinen,Korinthen mit Zucker und Vanillezucker und Mandeln auf den Teig verteilen.
2
Den Teig von der kurzen Seite her aufrollen.Mit einem scharfen Messer 1 1/2 cm dicke Scheiben abschneiden auf das Blech legen und abbacken . Nach dem rausnehmen sofort mit dem Guß bestreichen und auf jede Schnecke etwas Hagelzucker streuen.
3
Backzeit :15 bis 20 Minuten 180 Grad Umluft

KOMMENTARE
Hefeschnecken

Um das Rezept "Hefeschnecken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung