Apfelketchup mit Curry

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Äpfel- bei mir war es Fallobst 500 Gramm
Curry 2 Teelöffel
Weisswein 200 Gramm
Orangensaft 250 Gramm
Salz und Pfeffer nach Geschmack etwas
Essig-Essenz 2 Teelöffel
Gelierzucker 2:1 350 Gramm

Zubereitung

1. Äpfel putzen und 500 g. abwiegen. 2. Diese dann mit den anderen Zutaten (ausser Zucker) in einen Topf geben und die Äpfel weich kochen. 3. Den Zucker zugeben und mehrmals umrühren, dabei zerfallen dann auch die Äpfel. 4. Das ganze dann ca. 4. min. kochen lassen. 5. In Gläser oder Flaschen füllen. 6. Glässer auf den Kopf stellen( Flaschen verschliessen sich meist von selbst). Wir haben es für Käse,Fleisch, Brot ausprobiert und es hat uns zu allem geschmeckt.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelketchup mit Curry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelketchup mit Curry“