Beilage: Rotkohl mit Johannisbeergelee selbstgemacht

Rezept: Beilage: Rotkohl mit Johannisbeergelee  selbstgemacht
3
10
1484
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Rotkohl frisch
40 g
Butterschmalz
2
Zwiebeln frisch
3
Gewürznelken
1
Lorbeerblatt Gewürz
2 EL
Essig
0,125 Liter
Rotwein
300 g
Äpfel
2 EL
Zucker
Salz
Pfeffer
2 EL
Johannisbeergelee, rot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
661 (158)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
21,3 g
Fett
6,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Beilage: Rotkohl mit Johannisbeergelee selbstgemacht

Erdbeer-Basilikum -Konfitüre
Terlaner Weinsüppchen

ZUBEREITUNG
Beilage: Rotkohl mit Johannisbeergelee selbstgemacht

Rotkohl waschen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Rotkohl in schmale Streifen schneiden.Zwiebel pellen. eine halbe Zwiebel mit Nelken und Lorbeerblatt spicken. die andere Zwiebel fein würfeln. Äpfel waschen und schälen,entkernen und in Spalten schneiden. fett zerlassen. Zwiebelwürfel darin andünsten. Rotkohl dazugeben,kurz andünsten. Die gespickte Zwiebel,Rotwein und Essig zufügen und 20 Min kochen lassen.Die Äpfel hinzufügen und weitere 40 Min weitergaren . ab und zu umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Das Johannisbeergelee hinzufügen und mit Speisestärke binden.

KOMMENTARE
Beilage: Rotkohl mit Johannisbeergelee selbstgemacht

Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Selbst gemacht schmeckt immer besser ,sowie Deiner.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von Miez
   Miez
... diese Beilage sieht ja herrlich lecker aus :o) und mit dieser prima Johannisbeergelee-Rezeptur hat man mit Sicherheit den Extra-Kitzel am Gaumen. Grüße, micha
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Sehr lecker 5 ☆☆☆☆☆ LG Andy
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Ich sage einfach nur.........DAS IST ROTKOHL.......SUUUUUPER zubereitet und wenn Du nichts dagegen hast, würde ich Dir gerne 5 Sterne geben. ;--)) VLG, Andreas.
Benutzerbild von wastel
   wastel
so essen wir das Rotkraut auch am liebsten -- LG Sabine

Um das Rezept "Beilage: Rotkohl mit Johannisbeergelee selbstgemacht" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung