Bayerische Schweine Sülze

Rezept: Bayerische Schweine Sülze
ohne Gelatine nur Natur
8
ohne Gelatine nur Natur
10:00
2
15304
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1250 Gramm
Schweinefleisch durchwachsen
2250 Gramm
Schweine Vorder Haxerl und Knochen
2 Stück
Zwiebel mittel groß vierteln
10 Stück
Pfefferkörner schwarz
6 Stück
Pimentkörner
3 Stück
Lorbeerblätter
20 Gramm
Salz
1 Prise
Zucker
5 Stück
Nelken
2,5 Liter
Wasser
450 ml
Weinessig
5 Stück
Eier hartgekocht
5 Stück
Essiggurken
1 Bund
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.09.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
16 (4)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
0,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bayerische Schweine Sülze

Geflügel Hähnchenbrustfiletknusprig überbacken an

ZUBEREITUNG
Bayerische Schweine Sülze

Alle Zutaten in einem sehr großen Topf (ausser Eier und Gürken ;-) )zum kochen bringen, und ca. 60-75 min zu einem Sud verkochen. Danach das Schweinefleisch entnehmen und in beliebig dicke Scheiben schneiden und in die vorbereiteten Teller legen. Die Teller mit den in Scheiben geschnittenen Eier und Essiggurken und der Petersilie bestücken, evtl. noch Tomaten oder roten Paprika wegen der Optik. Den Sud durch ein Küchensieb am besten durch ein Küchentuch filtern und noch einmal abschmecken. Darf ruhig etwas sauer sein das ganze lässt noch nach. Die Brühe noch entfetten und die Teller damit befüllen so das Fleisch und die Beilagen abgedeckt sind. Wenn das ganze etwas abgekühlt ist über Nacht in den Kühlschrank stellen.

KOMMENTARE
Bayerische Schweine Sülze

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
zur Tellersülze noch kross gebraten Kartoffeln und einen frischen Salat......mehr brauche ich auch nicht. Sieht toll aus, Deine Sülze. Würde sie allerdings in Sturzgläser füllen .... da kann man sie besser drin aufheben ;-))) Nur mal so am Rande erwähnt. LG Geli
Benutzerbild von tigerlilly63
   tigerlilly63
Hört sich lecker an, a echte bayrische Knöcherlsulz. Jetzt noch Bratkartoffel dazu und man hat ein vollwertiges Essen. LG Sylvia

Um das Rezept "Bayerische Schweine Sülze" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung