Grundteig, Sauerteigansatz Siegfried (Bruder von Hermann)

Rezept: Grundteig, Sauerteigansatz Siegfried (Bruder von Hermann)
Klassiker im Back-Schneeballsystem (Gregcheck 's Wanderteig Rettungsaktion)
13
Klassiker im Back-Schneeballsystem (Gregcheck 's Wanderteig Rettungsaktion)
00:10
0
14881
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Weizen Mehl Type 405
200 ml
Buttermilch
1 TL
Zucker weiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.08.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
816 (195)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
39,7 g
Fett
0,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Grundteig, Sauerteigansatz Siegfried (Bruder von Hermann)

ZUBEREITUNG
Grundteig, Sauerteigansatz Siegfried (Bruder von Hermann)

Hinweis zum Wanderteig
1
Die Herstellungsdauer des Sauerteigansatz beträgt 10 Minuten (Zubereitung) + 2 Tage (Bewegungszeit) + 1 Tag (Ruhezeit), also insgesamt 3 Tage und 10 Minuten. Anschließend folgt die 10 tägige Pflege. Am Ende wird der geführte Teig aufgeteilt (i.d.R. 4Teile), verbacken, verschenkt, verschenkt und weiter geführt
Geburt des Wanderteigs (einmalig)
2
Das Mehl in eine Schüssel (kein Metall ! ) geben. Den Zucker und die Buttermilch dazugeben und alles verrühren.
Pflegeschritt 1
3
Der Teig muss 48 Stunden an einem warmen Ort abgedeckt stehen. Alle 12 Stunden muss er gut bewegt werden (mit einem Holz-/ oder Kunsstofflöffel durchrühren)
Pflegeschritt 2
4
Nach der Anstrengung bekommt der Baby-Siegfried seine verdiente 24 Stunden Ruhe im Kühlschrank (+5 bis +7°C)
Hinweis
5
Kühlschrank auf und hier ist Siegfried. Ab jetzt geht es bei Zimmertemperatur weiter.
Pflegeschritt 3
6
Nun hat man den jungen Siegfried (Grundteig) so, wie man in sonst geschenkt bekommt. Und so geht es weiter: 1. Tag (Geschenktag): Ruhen lassen 2. Tag: Umrühren 3. Tag: Umrühren 4. Tag: Umrühren 5. Tag: Füttern. Siegfried in ein größeres Gefäß (ca. 1,5l) geben und mit 200g Mehl 200ml lauwarmer Milch verrühren. 6. Tag: Umrühren 7. Tag: Umrühren 8. Tag: Umrühren 9. Tag: Umrühren 10. Tag: Füttern. Siegfried mit 200g Mehl 200ml lauwarmer Milch verrühren. Dann fertigen (Erwachsenen) Siegfried - Teig in 4 Teile teilen.
7
Was tun mit den 4 Teilen ??? Zum Beispiel: 1-2 Teile verbacken 1 Teil verschenken (mit Hinweis auf dieses Rezept oder einen Ausdruck mit verschenken) 1 Teil weiterführen (siehe Pflegeschritt 3)
TIP ;-)
8
Der Siegfried kann auch im Gefrierschrank aufbewahrt werden
9
Rezept für Siegfried-Brot bei mir im KB

KOMMENTARE
Grundteig, Sauerteigansatz Siegfried (Bruder von Hermann)

Um das Rezept "Grundteig, Sauerteigansatz Siegfried (Bruder von Hermann)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung