Krautsalat

Rezept: Krautsalat
schneller Salat!
2
schneller Salat!
00:25
1
194
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Spitzkohl frisch
1
Zwiebel frisch
Salz
Pfeffer schwarz aus der Mühle
Essig
Sonnenblumenöl
Kürbiskernöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.08.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Krautsalat

Wrightleys Gartensalat
Salat
Fruchtiger Blattsalat mit Rhabarberdressing

ZUBEREITUNG
Krautsalat

1
Spitzkohl putzen, äußere Blätter entfernen und den Kohl halbieren. Den Strunk nicht entfernen, da dieser beim Hobeln behilflich ist, alles zusammen zu halten.... Den Kohl mithilfe des Gurkenhobels in dünne Streifen schneiden.
2
Gehobelten Kohl ordentlich Salzen, etwas vermengen und beiseite stellen. Die Zwiebel schälen und in feine Stücke schneiden. Zum Kohl geben. Dann noch pfeffern und mit 3 Esslöffeln Essig und jeweils 1 Essl. Öl vermischen. Ein halbes Glas Wasser zugeben und vermengen. Im Grunde kann man den Salat jetzt schon essen. Evtl. Noch 10 Minuten ziehen lassen dann ist er noch weicher... Geht auf jeden Fall schneller als mit Weißkohl...

KOMMENTARE
Krautsalat

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist ja mal eine tolle Idee, den Krautsalat hast du sehr köstlich zubereitet, tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns dafür LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Krautsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung