Schwein in Soße mit Lametta und Nudeln

Rezept: Schwein in Soße mit Lametta und Nudeln
. . . Tradition umschrieben . . .
. . . Tradition umschrieben . . .
00:30
7
395
0
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
500 Gramm
Schwein Gulasch (mf) frisch
2 Stück
Zwiebeln
2 Stück
Paprika grün
1 Stück
Knoblauchzehe
1 Esslöffel
Tomatenmark
200 Gramm
Sauerkraut Konserve abgetropft 3 Minuten Kraut
Kümmel gemahlen
Salz
Pfeffer
Paprika scharf
Majoran getrocknet
2 Esslöffel
Butterschmalz
750 Milliliter
Wasser
1 Stück
Brühwürfel
200 Gramm
Spiralnudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
9,3 g
Fett
9,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwein in Soße mit Lametta und Nudeln

BiNe S HAEHNCHEN RATATOUILLE
Leber Ragout mit Schattenmorellen
Resotto vom Gemüse mit Hühner Filets, Saltim Bocka

ZUBEREITUNG
Schwein in Soße mit Lametta und Nudeln

Die Vorbereitung
1
Den Knobi schälen, die Paprika vom Strunk befreien und in Stücke schneiden, die Zwiebeln schälen und in Stücke schneiden.
TIPP - TIPP - TIPP
2
Ich stelle die ganze Paprika auf ein Brett und schneide mit dem Messer eine Scheibe von der Paprika, auf dem Foto ist das zu sehen, so arbeite ich mich um die Paprika. Am Ende steht ein Strunk mit den Kernen vor mir. Ich finde das sehr Zeitsparend und brauche keine Kerne aus der Paprika zu spülen.
3
Das Fleisch im Schnellkochtopf anbraten. Knobi, Zwiebeln, Paprika und Gewürze dazu geben und mit braten. Tomatenmark unterrühren. Das Wasser angießen, den Brühwürfel dazu geben und den Topf verschließen. 15 Minuten kochen lassen, danach ausstellen.
4
Die Nudeln kochen, abgießen und warm halten.
5
Das Sauerkraut in das fertige Gulasch geben und einmal aufkochen. Eventuell die Soße mit Stärke andicken.
6
Ich wünsche einen guten Appetit.

KOMMENTARE
Schwein in Soße mit Lametta und Nudeln

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast du vorzüglich zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, verdiente 5☆☆☆☆☆ chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Eine leckere Idee.... dafür gebe ich gerne ☆☆☆☆☆, GLG, Lorans
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
So mögen wir das auch sehr gerne. Gefällt mir. LG Brigitte
Benutzerbild von Test00
   Test00
Hast alles klasse beschrieben und sehr lecker gekocht. LG. Dieter
Benutzerbild von wastel
   wastel
ein gelungenes Rezept -- LG Sabine

Um das Rezept "Schwein in Soße mit Lametta und Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung
Rezept der Woche