Spargel mit Orangen-Hollandaise und Kotelett

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Spargel
Spargel frisch 1 Bd
Salz etwas
Zucker etwas
Butter etwas
Für die Orangen-Hollandaise
Butter 200 g
Eigelb 2
Weißwein 200 ml
Zitronensaft etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Orangen frisch den Saft 2
Für das Kotelett
Schwein Koteletts frisch 4
Eier 2
Cornflakes etwas
Salz,Pfeffer etwas
Mehl etwas
Rapsöl 2 El

Zubereitung

Spargel

1.Den Spargel schälen . In Salzwasser mit Zucker und Butter ca 15 Min garen. Spargel abtropfen lassen.

Kotelett

2.Kotelett abspülen und trocken tupfen. Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Cornflakes zetbröseln. Rapsöl heiss werden lassen. Kotelett erst in Mehl,in Ei dann in den zerbröselten Cornflakes wenden. Kotelett ca 15- 20 min goldbraun braten.

Orangen-Hollandaise

3.Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen.Eigelb und Weißwein im Wasserbad so lange schlagen, bis ein dickliche Masse entstanden ist.Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und die Butter langsam darunter schlagen. Orangensaft unterrühren. Sauce mit Zitronensaft,Salz,Pfeffer abschrecken.

4.Uns schmecken dazu Salzkartoffeln,

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel mit Orangen-Hollandaise und Kotelett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel mit Orangen-Hollandaise und Kotelett“