Soleier

Rezept: Soleier
würzige Eierüberraschung
0
würzige Eierüberraschung
00:05
1
396
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
12
Eier Freiland
75 g
Salz
1 Liter
Wasser
Zwiebelschalen von 5 Zwiebeln
1 Teelöffel
Kümmel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
12 (3)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
0,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Soleier

ZUBEREITUNG
Soleier

1
Eier gut hart kochen.Abschrecken in kalten Wasser und die Schale ringsherum anschlagen,aber nicht abschälen.Die braune! Schale von den Zwiebeln lösen.Wasser mit Kümmel ,Salz und den Zwiebelschalen aufkochen. Die gekochten Eier in ein großes Schraubglas legen und die aufgekochte Salz-Kümmel-Zwiebelschalenbrühe aufgiessen. Eier sollten ganz bedeckt sein. mindestens einen Tag durchziehen lassen.die Eier sind eine gute Woche in der Brühe haltbar. umso länger umso würziger.

KOMMENTARE
Soleier

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
... immer gern gegessen- auch bei uns ! Ein schönes Rezept.. weiter so ! GvlG ***** Noriana ♥

Um das Rezept "Soleier" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung