Landbrot (mit Sauerteig)

Rezept: Landbrot (mit Sauerteig)
Knusprig und saftig
9
Knusprig und saftig
3
1636
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 gr.
Weizenmehl Typ 1050
250 gr.
Roggenmehl Typ 1150
1 Päckchen
Trockenhefe
1 Päckchen
Sauerteigextrakt
2 TL
Jodsalz
350 ml
Wasser lauwarm
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.02.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
62 (15)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Landbrot (mit Sauerteig)

ZUBEREITUNG
Landbrot (mit Sauerteig)

Mehl und Hefe gut vermischen, mit den anderen Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und abgedeckt gehen lassen. Den Teig mit Mehl bestäuben und gut durchkneten. Ein rundes Brot formen, kreuzweise 1 cm tief einschneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen oder eine Form verwenden. Abgedeckt nochmal gehen lassen, bis es sich deutlich vergrößert hat. Dann mit lauwarmem Wasser bestreichen, mit Mehl bestäuben und in den auf 200° vorgeheizten Backofen schieben. Backzeit ca. 50 Minuten.

KOMMENTARE
Landbrot (mit Sauerteig)

Benutzerbild von moni26
   moni26
Wird bestimmt ein Favorit bei uns, wir mögen diese schnell gerührten Brote dafür 5* und VG Moni
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Klasse gebacken schmeckt hervorragend 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ich liebe selbstgebackenes Brot. Klasse LG Brigitte

Um das Rezept "Landbrot (mit Sauerteig)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung