Apfelkuchen

Rezept: Apfelkuchen
1
2
98
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Äpfel
100 g
Zucker
200 g
Butter
300 g
Mehl
1
Ei
1 Päckchen
Vanillin
Zimt
Zitronensaft
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.02.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2034 (486)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
53,0 g
Fett
28,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelkuchen

Kirsch-Lasange mit Quark
Käsekuchen

ZUBEREITUNG
Apfelkuchen

1
Mehl, Zucker, Ei und Butter zu einem Teig verrühren und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen
2
währenddessen Äpfel schälen und achteln, dann mit Zitronensaft, Zimt und Puderzucker je nach Geschmack vermischen
3
2/3 des Teiges in einer gebutterten Springform auslegen (Boden; etwa 1,5-2cm Rand nach oben) und Äpfel mit der entstandenen Soße hineingeben
4
letztes Drittel des Teiges in kleinen Stücken darüber verteilen
5
bei 200°C Umluft ca. eine halbe Stunde im Ofen backen
6
wenn er fertig und erkaltet ist mit Puderzucker bestreuen und servieren

KOMMENTARE
Apfelkuchen

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
.. immer wieder gern gegessen -auch bei uns, tolles Rezept ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Big-Grizzly
   Big-Grizzly
Klasse Rezepte hast du hier rein gestellt!Schade das du noch keine Bilder dazu hast. LG Gerhard

Um das Rezept "Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung