Gebäck - Knusperblätter

Rezept: Gebäck - Knusperblätter
8
1
403
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Rollen
Blätterteig oder
12
TK-Blätterteigplatten
100 gr.
Haselnüsse gemahlen
2 EL
Puderzucker
1
Ei
Mandelblättchen oder
Hagelzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2436 (582)
Eiweiß
9,9 g
Kohlenhydrate
36,9 g
Fett
44,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebäck - Knusperblätter

ZUBEREITUNG
Gebäck - Knusperblätter

1
Blätterteig auslegen, mit Haselnüssen und Puderzucker dünn bestreuen. Mit einer Teigrolle diese etwas in den Teig *einmassieren*.
2
Mit Ausstechförmchen, ich hatte Blätter, Teile ausstechen. Diese mit zerkleppertem Ei einstreichen, Mandelblättchen oder Hagelzucker darauf verteilen, etwas andrücken.
3
Die Blätter auf ein Blech legen. Ein zweites Blech obenauf legen, damit der Blätterteig nicht zu sehr hoch geht. (Ich habe noch Backpapier dazwischen gelegt.)
4
Bei 160° ca. 15 min. backen. Der Hagelzucker zerläuft beim Backen und bildet beim Erkalten eine knusprige Karamelschicht.
5
Die Teigreste habe ich mit gemahlenen Haselnüssen nochmal verknetet, ausgerollt, mit Puderzucker bestreut und zusammengerollt. In Scheiben schneiden und wie oben beschrieben weiter verfahren.

KOMMENTARE
Gebäck - Knusperblätter

Benutzerbild von Huengerchen
   Huengerchen
Darf ich mir ein Care-Paket mit Keksen wünschen? Mir ist so gar nicht nach Backen zumute... Und du hast doch sooooooo viele :-))))

Um das Rezept "Gebäck - Knusperblätter" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung