Apfelkuchen

Rezept: Apfelkuchen
von Falläpfeln die mußten verarbeitet werden
2
von Falläpfeln die mußten verarbeitet werden
13
460
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Mürbteig:
300 gr.
Mehl glatt
200 gr.
Butter
1
Ei oder:
2
Eidotter
100 gr.
Staubzucker
Zitronenschale gerieben
Vanillemark von einer Vanilleschote
Fülle:
500 gr.
Äpfel - geschält, ausgestochen - säuerliche Sorte
60 gr.
Zucker
30 gr.
Butter
0,5
Zitrone - Saft davon
1 Msp
Zimt gemahlen
eventuell etwas Rum
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2507 (599)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
41,5 g
Fett
48,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelkuchen

ZUBEREITUNG
Apfelkuchen

Mürbteig:
1
Das Mehl auf ein Brett sieben, in der Mitte des Mehlhaufens eine kleine Grube machen, Butter, Eier oder Eidotter, Zucker, Mark einer Vanilleschote und geriebene Zitronenschale beigeben. Alles kurz zusammenarbeiten (nicht zuviel kneten!). Teig zu einer Kugel formen in Klarsichtfolie einwickeln und einige Stunden im Kühlschrank rasten lassen, dann weiterverarbeiten.
Apfelfülle
2
Äpfel waschen, schälen mit einem Ausstecher das Kerngehäuse ausstechen die Äpfel fein blättrig schneiden, in eine gebutterten Kasserolle geben, Rosinen, Gewürze beigeben und zugedeckt im Rohr weich dünsten.
3
Zwei drittel des Mürbteiges halbzentimeterdick ausrollen. auf Backblech oder halb backen (vorbacken bei 180 Grad ca.20 Min.). Leicht überkühlen lassen und dann die Apfelfülle zwei Fingerdick auftragen. Das letzte Drittel des Teiges zu kleinfingerdicken Schlangen formen und in Gitterform auflegen. Mit Ei bestreichen.
4
Statt des Mürbteiges kann auch eine Schneehaube aufgestrichen werden (wird ich das nächste mal auch machen; danach wird der Kuchen rasch fertiggebacken.(bei 200 Grad nochmal ca.15 Min.)

KOMMENTARE
Apfelkuchen

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Der sieht ganztoll aus. Schmeckt bestimmt himmlisch. LG Brigtte
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Ein Feines Rezept, war bestimmt total lecker! 5 * lg dieter
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Dein Apfelkuchen sieht wunderbar aus, hast Du ganz toll zubereitet ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von wastel
   wastel
Apfelkuchen ist immer etwas feines--LG Sabine
Benutzerbild von emari
   emari
damit kann ich meinen herzallerliebsten IMMER glücklich machen... er liebt apfelkuchen.... glg emari

Um das Rezept "Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung