Bandnudeln in Bärlauchsoße

mit Hähnchenbrust

von wastel
Bandnudeln in Bärlauchsoße - Rezept
   FÜR 3 PERSONEN
300 Gramm
Bandnudeln
2
Knoblauchzehen
30 Blätter
Bärlauch frisch
1
Frühlingszwiebel
200 Gramm
Frischkäse
250 ml
Gemüsebrühe
etwas
Milch oder Sahne
Salz
Pfeffer
8
Cherry Dattel Tomaten
1
Den Knoblauch schälen kleinhacken ,und in eine Pfanne mit heißen Öl anrösten .
2
Bärlauch waschen trocknen --kleinschneiden und zu den Knobi geben und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
3
Frischkäse einrühren und die Gemüsebrühe zugeben mit Salz und Pfeffer würzen --alles aufkochen
4
Die gekochten Nudeln mit etwas Nudelwasser zugeben --nochmals abschmecken und zum Schluß die halbierten Tomaten dazu geben.
5
Auf einen Teller anrichten und wer möchte kann noch etwas Parmesan darüber hobeln.
6
Dazu habe ich Hähnchenbrust mit einer Panade aus Knabbergebäck für Männe gemacht -denn er braucht immer etwas Fleisch
7
Ich wünsch Guten Appetit ;:-)