Heidelbeer-Kokos-Taschen

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
TK Blätterteig 1 Päckchen
Heidelbeere frisch oder TK 250 g
Kokosraspeln 50 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Milch 4 EL
Zucker 3 EL
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Vanilleeis etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
39,9 g
Fett
14,6 g

Zubereitung

1.Blätterteigplatten ausbreiten und 10 Minuten bei Zimmertemperatur antauen lassen. Bei frischen Heidelbeeren, verlesen,kurz waschen und trocken tupfen. TK Heidelbeeren auftauen lassen. ( Ich habe letztes Jahr frische Heidelbeeren eingefroren) Heidelbeeren mit Vanillezucker und Kokosraspel mischen.

2.Die Ränder der Blätterteigplatten mit Milch einstreichen. Jeweils auf eine Plattenhälfte etwas Heidelbeerfüllung verteilen.,dabei einen breiten Rand lassen. Die andere Teighälfte über die Füllung klappen und an den Rändern fest zusammen drücken. Heidelbeertaschen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit restlicher Milch bestreichen und mit Zucker bestreuen. Im heißen Backofen 15 -20 Minuten backen. Heidelbeer-Kokostaschen mit Puderucker bestäuben und warm mit Vanilleeis genießen. ;o)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heidelbeer-Kokos-Taschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heidelbeer-Kokos-Taschen“