Steckrüben-Curry

leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Steckrübe 1 kg
Möhren 4
Knoblauchzehen gepresst 2
Zwiebeln frisch 2
Rapsöl 3 EL
Garam-Masala 1 TL
Curry 1 TL
Kurkuma Gewürz 2 TL
Zimt gemahlen 2 TL
Honig flüssig 1 TL
Rosinen 100 g
Kichererbsen Konserve 200 g
Lorbeerblatt Gewürz 2
Gemüsebrühe 0,5 Liter
Orangensaft frisch gepresst 0,5 Liter
Kokosmilch 2 Dose
Petersilie gehackt 0,5 Bund
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
343 (82)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
10,4 g
Fett
3,8 g

Zubereitung

1.Steckrüben,Möhren und Zwiebeln in Würfel schneiden. Die Zwiebel in Butter anschwitzen. Gemüsewürfel,Chili,Kichererbsen und den gepressten Knoblauch dazugeben. Vanilleschote auskratzen. Gewürze, Lorbeerblatt und Vanillemark über das Gemüse streuen und mit braten.

2.Mit Brühe und Saft ablöschen,Rosinen dazugeben und 20 Minuten köcheln. Kokosmilch und Honig hinzugeben,mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie bestreuen und servieren. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steckrüben-Curry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steckrüben-Curry“