Eier mit Broccoli-Speck-Soße

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Broccoli frisch 500 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Eier 8
Speck durchwachsen 40 g
Butter 25 g
Mehl 30 g
Curry 2 EL
Gemüsebrühe 1 TL
Schlagsahne 100 g
Basilikum gehackt 2 Stiele

Zubereitung

1.Broccoli in Röschen schneiden und in Salzwasser 5 Minuten kochen. Abgießen und 400 ml Gemüsewasser auffangen. Eier in 8 Minuten garen. Speck würfeln,in einem Topf auslassen,herausnehmen. Die Butter hineingeben und schmelzen. Mehl und Curry darin anschwitzen,das Gemüsewasser,Brühe und Sahne einrühren.

2.Mit Salz und Pfeffer würzen.Brokkoli und Speck zugeben und erwärmen. Basilikum hacken. Die Eier abschrecken und pellen. Mit der Broccoli-Speck-Soße anrichten. Mit Basilikum bestreuen und servieren.

3.Dazu schmecken Salzkartoffeln oder Kartoffelpüree.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eier mit Broccoli-Speck-Soße“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eier mit Broccoli-Speck-Soße“