Von Herzen ...

... alles Liebe zum Valentinstag ;-)

von Cookies
Von Herzen ... - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
100 Gramm
Sauerkirschen tiefgefroren
50 Gramm
Amarettini Mandelkekse
10 Gramm
Butter
50 Milliliter
Kirschsaft
1 Esslöffel
Zucker
1 Teelöffel
Speisestärke
1 Blatt
Gelatine rot
100 Gramm
Quark
1 Päckchen
Vanillezucker
2 Esslöffel
Kirschsaft
silberne Zuckerperlen
Dekor - Zuckerherzen
1
Kirschen auftauen und abtropfen lassen, den Saft auffangen. Amarettini in einen Gefrierbeutel geben und fein zerbröseln.
2
Die Butter in einem Topf zerlassen. Vom Herd nehmen. Die zerbröselten Amarettini mit der Butter vermengen.
3
Herzformen auf zwei Dessertteller stellen. Die Keksmasse hinein verteilen und fest drücken. Kalt stellen.
4
50 ml Kirschsaft abmessen. Mit Zucker zum Kochen bringen. Speisestärke in wenig Wasser glatt rühren. In den Kirschsaft rühren, kurz aufkochen und vom Herd nehmen. Die Kirschen unterheben und abkühlen lassen.
5
Kirschen auf den beiden Böden verteilen und wieder kalt stellen.
6
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark mit Zucker unt etwas Kirschsaft glattrühren. Gelatine gut ausdrücken und auflösen. Erst in wenig Quark verrühren und dann mit der restlichen Quarkmasse vermengen.
7
Quark auf die Kirschen verteilen und glatt streichen. Bis zum Servieren kalt stellen.
8
Die Herzformen vorsichtig entfernen und die Teller nach Lust und Laune (schön kitschig) garnieren.