Kartoffel-Gurkensalat gemischt ! Erinnerung an die Kindheit.

Pfälzer Küche !

von GINA-ANNA
Kartoffel-Gurkensalat gemischt ! Erinnerung an die Kindheit. - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
1 kg
Kartoffeln festkochend
garen in :
3 Liter
Wasser gesalzen
1 Teelöffel
Kümmel
Muskat
Salz und Pfeffer
100 g
Dörrfleisch gewürfelt, angebraten
1 Esslöffel
Mehl
1 Esslöffel
Essig
Gurke:
1 Stk.
Salatgurke
1 Stk.
Zwiebel gewürfelt
Dill
Salz und Pfeffer
Maiskeimöl
Essig
1
Kartoffeln waschen, in Salzwasser & Kümmel garen ca 20 Min.
2
Abschütten,abschrecken,pellen. In 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
3
Kartoffeln,mit Muskat , Pfeffer & Salz würzen.
4
Ins angebratene Dörrfleisch Mehl & Essig geben , mit wenig Wasser aufkochen. Die Kartoffeln damit anmachen. Nun muss er abkühlen.
5
Salatgurke (im Sommer selber gezogen) schälen in Scheiben hobeln.
6
Mit Dill und Zwiebelwürfel bestreuen. Essig und Öl zufügen würzen mit Salz & Pfeffer . Bitte nicht lange stehen lassen bevor sie die Salate mischen.