Überraschungspäckchen

schnell gemacht, gut vorzubereiten, die Küche bleibt sauber

von clodin
Überraschungspäckchen - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
1 Scheibe
Kasslernacken
Zwiebelscheiben
Kartoffelscheiben
Kräuterbutter
Alufolie
1
Die geschälten und gewaschenen Kartoffel in Scheiben schneiden. Die Zwiebel in Ringe schneiden.
2
Alles auf ein entsprechend goßes Stück Alufolie schichten und oben zusammendrücken. Auf ein Backblech setzen
3
1 Stunde bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen. fertig
4
Da es bei uns als Beilage Rosenkohl gab habe ich jeweils 3 Köhlchen mit eingepackt in der Hoffnung sie nehmen den Kräuterbuttergeschmack an. Dazu hätte ich die Päckchen breiter machen sollen, weil sich die Kräuterbutter ja unten befindet.
5
Es hat allen sehr gut geschmeckt. Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachkochen. Die Päckchen kommen so auf den Teller und jeder hat sich seins selbst so geformt das man gut essen kann.