Tomaten - Seelachs

Rezept: Tomaten - Seelachs
0
00:30
0
304
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr.
Seelachs Filet
2 Stk.
Tomate frisch
2 TL
Zitronensaft
2 TL
Olivenöl
1 TL
Pinienkerne
1 TL
Kapern
4 Stk.
Petersilie
Dazu servieren
45 gr.
Naturreis
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1134 (271)
Eiweiß
14,1 g
Kohlenhydrate
19,5 g
Fett
15,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tomaten - Seelachs

Naturreis - Käse-Kleckse
Überbackene Zucchini

ZUBEREITUNG
Tomaten - Seelachs

1
Den Fisch waschen und abtrocknen. Auf beiden Seiten salzen und pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln.
2
Backofen auf 180°C vorheizen. Eine kleine Graninform mit 1TL Olivenöl einstreichen, Die Tomaten waschen, vom Blütenansatz befreien und in nicht zu dünne Scheinen schneiden. In der Form verteilen, leicht salzen und pfeffern Den Seelachs darauf legen.
3
Die Pinienkerne und Kapern grob hacken. Die Petersilie waschen, trochenschütteln, die Blätter abzupfen und ebenfalls hacken. Diese 3 Zutaten mischen und auf den Fisch streuen. Mit dem restlichen öl beträufeln. Im Ofen auf der mittleren Schiene bei 180°C 15-20 min. dünsten.

KOMMENTARE
Tomaten - Seelachs

Um das Rezept "Tomaten - Seelachs" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung