Kürbiscurry

Rezept: Kürbiscurry
00:40
14
5249
22
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1
Kürbis
2
Zwiebel frisch
2
Knoblauchzehe
1 Stück
Ingwer
250 g
Kartoffeln
1
Paprika rot
2 EL
Erdnussöl
2 EL
Currypulver
400 ml
Gemüsebrühe
200 ml
Orangensaft
1
Apfel
50 g
Rosinen
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
11,9 g
Fett
6,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbiscurry

ZUBEREITUNG
Kürbiscurry

1
Kürbis halbieren,entkernen und schälen. Das Fruchtfleisch würfeln. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Ingwer schälen. Zwiebel,Knoblauch und Ingwer in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln schälen,abspülen und in größere Stücke schneiden- Paprika halbieren,entstielen,entkernen und in Streifen schneiden.
2
Erdnussöl in einem Wok erhitzen. Kartoffelwürfel einige Minuten von allen Seiten anbraten. Kürbis dazugeben und ebenfalls anbraten. Zwiebel,Knoblauch und Ingwerwürfel sowie Paprika hinzufügen und mit andünsten. Curry unterrühren . Brühe und Orangensaft unterrühren. Alles zum kochen bringen und 10 Min kochen lassen. Apfel vierteln,entstielen,entkernen,schälen und in Würfel schneiden. Apfelwürfel und Rosinen unter das Curry rühren. mit Salz abschmecken und servieren. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Kürbiscurry

Benutzerbild von Tandora
   Tandora
Klasse LG Tandora
Benutzerbild von Nightcooker
   Nightcooker
Haben-will Reinlegen-Kann 5 Sterne-geb LG Andy
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Wenn man so ein schönes Rezept liest, findet man den Herbst gleich ganz toll, 5***** und LG, Michaela
Benutzerbild von Muehlenwirtin
   Muehlenwirtin
Mag ich auch sehr gerne. 5*
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
eine farbexplosion ist es schonmal und ich bin sicher eine geschmacksexplosion wird es auch, 5* und glg chrisitne

Um das Rezept "Kürbiscurry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.