Zucchinisuppe mit Sonnenblumenkernen

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini 1 kg
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Olivenöl 1 EL
Gemüsebrühe 600 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Kümmel oder Koriander etwas
Sahne 3 EL
Sonnenblumenkerne 2 EL
Petersilie oder Dill fein gehackt 1 EL

Zubereitung

1.Zucchini waschen,abtrocknen und die Enden abschneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauchwürfel darin andünsten. Zucchiniwürfel hinzugeben. und unter Rühren kurz mit andünsten. Die Brühe hinzugießen.

2.Mit Salz,Pfeffer,Muskat und Kümmel würzen. Zum Kochen bringen und etwa 15 Min bei schwacher Hitze kochen lassen. Die Suppe fein pürieren und nochmals kurz erhitzen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sahne unterrühren.

3.Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht bräunen und abkühlen lassen. Die Suppe mit Petersilie oder Dill und den Sonnenblumenkernen anrichten. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchinisuppe mit Sonnenblumenkernen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchinisuppe mit Sonnenblumenkernen“