Cidre-Hähnchen nach Art von Fouesnant

Rezept: Cidre-Hähnchen nach Art von Fouesnant
6
01:00
1
1771
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Cidre-Hähnchen
5 Stück
Hähnchenbrüste
2 Tasse
Cidre
4 EL
Calvados
5 Stück
Schalotten
4 EL
Crème fraîche
2 Stück
Äpfel
1 EL
Butter gesalzen
Kartoffelpüree
3 Pk.
Kartoffelbrei/ Kartoffelpüree
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
10,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Cidre-Hähnchen nach Art von Fouesnant

Ganz falscher Hase
Die Seeräuber bringen die Beute heimMS - MARTIN

ZUBEREITUNG
Cidre-Hähnchen nach Art von Fouesnant

1
Für das Cidre-Hähnchen nach Art die Hähnchenbrüste in der Butter anbraten, Schalotten hinzugeben und ca. 4 Minuten anbräunen. Anschließend mit Cidre und Calvados ablöschen, Deckel auflegen und ca. 20 Minuten auf kleiner Flamme schmoren lassen. Die Äpfel schälen, entkernen, vierteln, dazugeben, ebenso die Crème fraîche. Alles 20 Minuten köcheln lassen.
2
Für das Kartoffelpüree dieses nach Verpackungsangabe zubereiten. Alles zusammen servieren

KOMMENTARE
Cidre-Hähnchen nach Art von Fouesnant

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
ist das....das perfeckte Dinner?????

Um das Rezept "Cidre-Hähnchen nach Art von Fouesnant" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung