Cidre-Hähnchen nach Art von Fouesnant

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Cidre-Hähnchen
Hähnchenbrüste 5 Stück
Cidre 2 Tasse
Calvados 4 EL
Schalotten 5 Stück
Crème fraîche 4 EL
Äpfel 2 Stück
Butter gesalzen 1 EL
Kartoffelpüree
Kartoffelbrei/ Kartoffelpüree 3 Pk.

Zubereitung

1.Für das Cidre-Hähnchen nach Art die Hähnchenbrüste in der Butter anbraten, Schalotten hinzugeben und ca. 4 Minuten anbräunen. Anschließend mit Cidre und Calvados ablöschen, Deckel auflegen und ca. 20 Minuten auf kleiner Flamme schmoren lassen. Die Äpfel schälen, entkernen, vierteln, dazugeben, ebenso die Crème fraîche. Alles 20 Minuten köcheln lassen.

2.Für das Kartoffelpüree dieses nach Verpackungsangabe zubereiten. Alles zusammen servieren

Auch lecker

Kommentare zu „Cidre-Hähnchen nach Art von Fouesnant“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cidre-Hähnchen nach Art von Fouesnant“