Frikadellen mit Gurken-Joghurt- Dip und Grillgemüse

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Frikadellen
Hackfleisch gemischt 800 g
Brötchen vom Vortag 2
Eier 2
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Senf mittelscharf 1 EL
Parmesan 75 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Cayennepulver 1 Prise
Semmelbrösel zum Binden. etwas
Gurken-Joghurt-Dip
Gurke frisch 1
Joghurt 300 g
Knoblauchzehe zerdrückt 1
Dill oder Minze frisch gehackt 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Für das Grillgemüse
Paprika 2
Zucchini 1
Champignons 200 g
Zwiebel 2
Olivenöl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Für die Frikadellen

1.das Hackfleisch mit den eingeweichten und ausgedrückten Brötchen und den Eiern in eine Schüssel geben. Knoblauch und Zwiebel fein hacken. Knoblauchwürfel , Zwiebelwürfel,geriebener Parmesan und Senf zum Hackfleisch geben. Das Ganze kräftig durchkneten und mit Salz,Pfeffer und Cayennepulver würzen. Mit Semmelbrösel leicht binden. Aus dem Hack Frikadellen formen und auf dem Grill/Grillpfanne garen.

Gurken-Joghurt-Dip

2.Gurke raspeln oder klein würfeln. Joghurt,Knoblauch und Minze/Dill zugeben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Dip vor dem Servieren umrühren und in eine Servierschale füllen.

Für das Grillgemüse

3.Gemüse waschen und putzen. Paprika in Streifen schneiden. Zucchini in Scheiben schneiden. Die Zwiebel pellen und in Streifen schneiden. Champignons halbieren oder vierteln. Gemüse mit Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse 5-10 Min grillen.anrichten und servieren.

4.Ich habe dazu Fladenbrot gereicht. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frikadellen mit Gurken-Joghurt- Dip und Grillgemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frikadellen mit Gurken-Joghurt- Dip und Grillgemüse“