Tortellini mit roten Linsen

und Kräuter-Sahne-Sauce

von bougetgarni
Tortellini mit roten Linsen - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
250 gr.
Tortellini gefüllt mit Fleisch
1
Paprikaschote orange
50 gr.
Linsen rot
2
Frühlingszwiebeln frisch
200 ml
Sahne
1 Ecke
Schmelzkäse
Kräuter der Saison
Pflanzencreme
Salz, Pfeffer
Bouillon pur
1
Tortellini nach Packungsanweisung kochen. Linsen in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten garen, in einem Sieb abtropfen lassen.
2
Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Kräuter waschen, trocken tupfen und klein hacken.
3
Pflanzencreme in einem großen Topf erhitzen und die Frühlingszwiebeln und Paprika darin andünsten. Sahne, Bouillon pur, Schmelzkäse und Kräuter zufügen.
4
Tortellini und Linsen unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.