Käsekuchen - Pops

Rezept: Käsekuchen - Pops
Ergibt ca.12 Stück
1
Ergibt ca.12 Stück
19:50
0
388
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Butterkekse
250 g
Frischkäse
30 g
Puderzucker
1 El
Zitronensaft oder Limettensaft
1 Tl
natürliches Bourbonvanillearoma
50 g
geschmolzene weiße Schokolade
12
Schaschlikspieße halbiert
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1574 (376)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
34,5 g
Fett
22,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsekuchen - Pops

Schoko Creme a la Heiko
Grand-Pere au sirop derable
Kartoffel-Kürbispuffer mit Früchtespieße

ZUBEREITUNG
Käsekuchen - Pops

1
Die Butterkese fein zerbröseln.
2
Frischkäse, Puderzucker, Zitronensaft und Vanillearoma mit dem Mixer zu einer glatten Masse verarbeiten. 75 g Butterkeksbrösel untermengen. Das ganze in eine Schüssel geben und abgedeckt im Kühlschrank ca 2 Stunden kühlen lassen.
3
Backblech mit Backpapier auslegen. Etwa 3 cm große Kugeln formen die in den restlichen Bröseln wälzen. Das Ende des Schaschlikspießes in die weiße schokolade tauchen und in die Kugeln stecken. Das ganze aufs Backpapier legen und die Pops für rund 40 min. im Kühlschrank gut durchkühlen lassen .

KOMMENTARE
Käsekuchen - Pops

Um das Rezept "Käsekuchen - Pops" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung