Rouladen

Rezept: Rouladen
3
00:45
1
385
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Rinderrouladen
6
Essiggurken
6
Bauchspeck Scheiben
Süßer Senf
Salz,Pfeffer und Paprikapulver
Mehl
Gemüsebrühe
1 Becher
Sahne oder Creme fraiche
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rouladen

Marinierte Rinderroulade, gefüllt mit Parmaschinken, Zwiebel und Waldpilzen

ZUBEREITUNG
Rouladen

1
Das Rouladenfleisch auf die Arbeitsfläche geben mit Salz,Pfeffer und Paprikapulver würzen und den Süßen Senf darauf verteilen.
2
Die Rouladen mit Speck und Gurken belegen an den Seiten etwas einklappen,feststecken,danach in Mehl wenden.
3
Das Öl in einer Pfanne erhitzen,die Rouladen darin rundherum anbraten und herausnehmen.
4
Die Rouladen in den Schnellkochtopf geben und mit der Gemüsebrühe aufgießen bis sie bedeckt sind und ca. 10 Min. schmoren lassen.
5
Am Ende der Garzeit die Rouladen herausnehmen und die Sauce mit Creme fraiche oder Sahne abschmecken.
6
Mit Reis oder Nudeln servieren.

KOMMENTARE
Rouladen

Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
iss schon legger , aber für meinen geschmack fehlt noch zwiebel in der roulade ;) , lg tatjana

Um das Rezept "Rouladen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung