Spargel-Pasta mit getrockneten Tomaten

Rezept: Spargel-Pasta mit getrockneten Tomaten
schnell-einfach- lecker!
1
schnell-einfach- lecker!
00:20
0
687
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
grüner Spargel
350 g
Bandnudeln
300 g
Getrocknete Tomaten in Öl
2 Becher
Dr.Oetker Creme legere Kräuter
Salz
Zucker
Pfeffer aus der Mühle
Cayennepfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
820 (196)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
39,3 g
Fett
0,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargel-Pasta mit getrockneten Tomaten

Hackklößchen in Rotwein
Garnelen auf Ruccola
Innamorata
Spaghetti - a la Julio

ZUBEREITUNG
Spargel-Pasta mit getrockneten Tomaten

1
Spargel im unteren Drittel schälenund in etwa 4 cm lange Stücke schneiden.
2
Wasser in einem großen Topf zum kochen bringen.Salz, eine Prise Zucker und Spargel hineingeben und in 8-10 min gar kochen. Anschließend abgießen und warm halten.
3
Bandnudeln im Salzwasser ebenso ca 8 - 10 min gar kochen und abgießen.
4
Tomaten abtropfen und in schmale Streifen schneiden.
5
Creme legere Kräuter mit den Nudeln und den Tomaten vermischen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.
6
Nudeln mit dem Spargel am besten auf vorgewärmten Tellern servieren.

KOMMENTARE
Spargel-Pasta mit getrockneten Tomaten

Um das Rezept "Spargel-Pasta mit getrockneten Tomaten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung