Birnen-Kokos-Tiramisu

1 Std leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Birnen 500 g
Saft von einer Zitrone etwas
Zucker 6 EL
Zwieback mit Kokos 100 g
Birnensaft 100 ml
Birnengeist 3 EL
Mascarpone 250 g
Magerquark 250 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Kakao zum bestäuben etwas
Kokoschips zu Verzieren etwas

Zubereitung

Birnen schälen, vierteln und entkernen. Birnenviertel in Spalten schneiden. 1/4 Liter Wasser mit den Zitronensaft und 3 EL Zucker aufkochen. Birnenspalten darin ca. 5 Minuten dünsten. Herausnehmen und abtropfen lassen. Zwiebäcke in eine rechteckige Form (22 x 16 cm) verteilen. 50 ml Birnensaft mit Birnengeist mischen, Zwiebäcke damit beträufeln. Birnenspalten darauf legen. Mascapone mit Magerquark 3 EL Zucker, Vanillezucker und 50 ml Birnensaft verrühren. Die Creme über die Birnen verteilen und glatt streichen. Mit einem Löffel kleine Dellen eindrücken. Ca. 30 Minuten kühl stellen. Das Tiramisu kurz vor dem servieren mit Kakao bestäuben und mit Kokoschips betreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnen-Kokos-Tiramisu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnen-Kokos-Tiramisu“