BiNe` S FILET IM CURRYGEMUESE

Rezept: BiNe` S FILET IM CURRYGEMUESE
4
00:45
6
279
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 Gramm
Schweinefilet
1
Zucchini, gewuerfelt
1
Aubergine, gewuerfelt
4 Stangen
Bleichsellerie, gewuerfelt
1 Bund
Fruehlingszwiebeln, in Ringe
1
Zwiebel, gewuerfelt
4
Knoblauchzehen gehackt
2 Teelöffel
Curry
0,5
Saft der Zitrone
1 Esslöffel
Petersilie
Salz, Pfeffer
2 Esslöffel
Øl
1 Esslöffel
Essig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
674 (161)
Eiweiß
19,9 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
8,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
BiNe` S FILET IM CURRYGEMUESE

BiNe S BUNTER - GEMUESEAUFLAUF
BiNe S CHAMPIGNONQUICHE
BiNe S ZIGEUNER - NUDELAUFLAUF

ZUBEREITUNG
BiNe` S FILET IM CURRYGEMUESE

1
Schweinefilet in Medaillons schneiden.
2
Aus der 1/2 Zwiebel, 1 Fruehlingszwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 Teeløffel Curry, Salz & Pfeffer eine Marinade herstellen.
3
Schweinefilet mit der Marinade bedecken & eine Stunde im Kuehlschrank ziehen lassen.
4
Medaillons von jeder Seite ca. 2 - 3 min. anbraten, in eine Auflaufform geben & mit der Marinade bedecken.
5
1/2 Zwiebel, Fruehlingszwiebel & 2 Knoblauchzehen anbraten. Zucchini, Aubergine & Bleichsellerie dazu geben & mit anbraten. Mit 1 Teeløffel Curry, Salz, Pfeffer & Petersilie wuerzen & ueber das Schweinefilet geben.
6
Filet mit Gemuese ca. 30 min. bei 150 Grad backen.

KOMMENTARE
BiNe` S FILET IM CURRYGEMUESE

Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Das sieht ja wieder total lecker aus... tolle Kombi ! Dafür gebe ich Dir sehr gerne 5 ***** GLG Gabi
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Leckeres Rezept,das kommt sofort zu mir,damit ichs nachkochen kann,gebe Dir auch leckere *******************chen dafür.GGVLHG.Bärbel
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
auch wenn ich curry nicht vertrage schein es mir alles im allem ein sehr leckeres rezept zu sein, 5* und gglg christine
Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
schönes rezept lg tatjana
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Wieder mal supergut! LG, Publicity.
Benutzerbild von Oschenberg
   Oschenberg
Fantastisch lecker ganz nach meinem GESCHMACK...LG Gisela

Um das Rezept "BiNe` S FILET IM CURRYGEMUESE" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung