Frühlingsrollen

Rezept: Frühlingsrollen
40 Stück
1
40 Stück
01:30
2
168
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Packung
TK Frühlingsrollen Teigblätter
25 Gramm
Getrocknete Mu-Err- Pilze
100 Gramm
Glasnudeln
Salz, Pfeffer
2
Zwiebeln
1 Dose
Bambussprossen Konserve
8 EL
Sojasoße
1 Liter
Fett zum Frittieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2960 (707)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
78,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühlingsrollen

Frühlingsrollen in Ceylonteelachs

ZUBEREITUNG
Frühlingsrollen

1
Teigblätter auftauen.Pilze im Wasser einweichen.Nudeln im Salzwasser nach Anleitung kochen.Zwiebeln in Streifen schneiden.Pilze abgießen, hacken.Bambus in Streifen schneiden.Pilze mit dem Gemüse und Nudeln mischen.Mit Sojasoße, Salz Pfeffer und Curry würzen.
2
4 Frühlingsrollen Blätter nebeneinander legen. In die linke untere Ecke 1-2 El Füllung geben, dabei zur Spitze 4 cm Rand frei lassen.Ränder mit Wasser bestreichen.Spitze über die Füllung schlagen. Ecken zur Mitte hin überschlagen aufrollen, Rest ebenso verarbeiten.Öl erhitzen.Rollen darin 4-6 min goldbraun backen. Dazu Asia Chilli soße

KOMMENTARE
Frühlingsrollen

   R****t
L*E*C*K*E*R* 5 ***** Sternchen für dich. Lg Meriam
Benutzerbild von Alexa38
   Alexa38
die kleinen Scheißerle mach ich auch so, ich geb meistens noch Karotten u. etwas Weißkraut mit rein........5* u. LG, Alexandra

Um das Rezept "Frühlingsrollen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung