Lauch-Pilz-Süppchen

20 Min leicht
( 74 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignon 300 g
Porree 4 Stangen
Schinken gekocht 125 g
Schmelzkäse 200 g
Butter 50 g
Mehl 50 g
Gemüsebrühe 1,5 Liter
Öl 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Champignon putzen und vierteln. Porree putzen,in feine Ringe schneiden und waschen. Schinken in Streifen schneiden. Fett in einem Topf erhitzen und Porree darin anschwitzen. Porree im Topf mit Mehl bestäuben und unter Rühren kurz anschwitzen. Mit Brühe ablöschen. Schmelzkäse zugeben und unter Rühren schmelzen lassen.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen. Champignons darin unter wenden 5 Min braten. Champignons in die Lauchsuppe geben und nochmals 5 Min köcheln. Schinken kurz in der Pfanne braten. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe anrichten und mit Schinken bestreuen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lauch-Pilz-Süppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 74 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lauch-Pilz-Süppchen“