Putengeschnetzeltes in Weißwein-Pilzsauce

leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Putenbrust 300 g
Champignons 150 g
Zwiebel 1
Petersilie 0,5 Bd
Olivenöl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Weißwein 50 ml
Hühnerbrühe/-bouillon 1 TL
Mascarpone 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
682 (163)
Eiweiß
13,5 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
11,3 g

Zubereitung

1.Putenbrust in Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und fein hacken. Putenfleisch in einer Pfanne in heißem Öl braten.Salzen und Pfeffern. Herausnehmen und warm stellen. Champignons und Zwiebel im restlichen Bratfett anbraten.

2.Weißwein,125 ml Wasser und Hühnerbouillon zufügen. Aufkochen. Die Mascapone unterrühren. Das Putenfleisch wieder zufügen und heiß werden lassen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

3.ich habe dazu Knödel gereicht.

Auch lecker

Kommentare zu „Putengeschnetzeltes in Weißwein-Pilzsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putengeschnetzeltes in Weißwein-Pilzsauce“