Spaghettiküchlein mit Cabanossie

20 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 300 gr.
Eier Freiland Gr. L 6 Stück
Cabanossi 1 Stück
Parmesan frisch gerieben 100 gr.
Milch etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Salz etwas

Zubereitung

Gekochte Spaghetti vom Vortag hatte ich mit Olivenöl beträufelt das sie nicht zusammenkleben, so braucht man kein Fett zum braten. Eine kleine Menge Spaghetti in eine kleine beschichtete Pfanne geben, in kleine Würfel geschnittene Cabanossi darüber verteilen etwas von dem mit Milch und Gewürzen angerührten Ei gleichmäßig über den Spaghetti verteilen und mit Parmesan bestreuen. Das ganze stocken lassen, wenn es von einer Seite fest ist mit Schwung wenden oder einfach in eine zweite Pfanne stürzen und von der zweiten Seite backen bis sie goldgelb sind. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghettiküchlein mit Cabanossie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghettiküchlein mit Cabanossie“