Rotkohl

Rezept: Rotkohl
nicht vegetarisch
12
nicht vegetarisch
02:00
10
3619
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Rotkohl frisch
1
Zwiebel
2 grosse
Äpfel Boskop
1 Päckchen
Speckwürfel, gibts in Dreierpacks davon dann eins
2
Lorbeerblätter
3
Gewürznelken
1 EL
Butter
Zucker oder Flüssigsüße
Essigessenz, Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
774 (185)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
20,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotkohl

ZUBEREITUNG
Rotkohl

1
Den Strunck vom Rotkohl entfernen und auseinander pflücken! Zieht dabei Einmalhandschuhe oder ähnliches an, sonst kriegt ihr die Finger nicht wieder sauber!! ;) Den Rotkohl waschen und klein schneiden, ich hab dazu den Quickchef genutzt, oder eine Küchenmaschine, sonst dauerts länger... ;) Die Äpfel waschen, schälen, in Spalten schneiden und dann die Spalten in kleine Scheiben schneiden.
2
In der Zwischenzeit die Butter in einem hohen Topf auslassen und die Speckwürfel darin anbraten. Die Zwiebel häuten, waschen und ebenfalls klein schneiden, zu den Speckwürfeln geben und glasig mit anbraten.
3
Nun das Rotkohl und die Äpfel dazu geben und mit Essigessenz, Salz Pfeffer und Zucker nach belieben würzen. Nun noch mit ein bis zwei Tassen heißen Wasser auffüllen und die Nelken und die Lorbeerblätter hinzugeben und auf mittlerer Stufe einkochen lassen, ca. 1 - 2 Stunden. Zwischendurch umrühren und ab und zu probieren, ob das Kraut schon weich ist und ob der Geschmack in Ordnung ist! Sonst kann immer nachgewürzt werden!
4
Topf vom Herd nehmen, die Nelken und die Lorbeerblätter entfernen und einen Teil der Flüssigkeit, falls überhaupt noch viel da sein sollte, abgießen. Fertig;)

KOMMENTARE
Rotkohl

   steffi_starkoch
Super lecker!!! Habe den zur Weihnachten gemacht und alle waren begeistert. 5***** für dich.
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist ja eine köstliche Zubereitung, tolles Rezept, leckere 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Monali
   Monali
Schönes Rezept - das gefällt mir! 5* für Dich LG Inge
Benutzerbild von sabiangi
   sabiangi
super lecker dein Rotkohl......5*****LG Heiko
Benutzerbild von Test00
   Test00
Toll. Hast meine Lieblingsäpfel verwendet. LG. Dieter

Um das Rezept "Rotkohl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung