Bratenplatte mit dreierlei Dip an Bratkartoffeln

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pellkartoffeln abgekühlt 500 gr.
Speckwürfel 100 gr.
Zwiebel gehackt 1 gr.
Salz Pfeffer etwas
Schnittlauch frisch gehackt etwas
Roastbeef in Scheiben 150 gr.
Kasseler in Scheiben 150 gr.
Sahnemeerrettich etwas
Coktailsauce etwas
Remoulade etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln in Scheiben schneiden und in einer Pfanne von allen Seiten braun braten.Mit Salz und Pfeffer würzen.Speck in einer anderen Pfanne ausbraten,Zwiebeln zufügen und anschwitzen lassen.Sind die Kartoffeln fertig,die Speckmischung zugeben und unterschwenken.

2.Fleisch,Bratkartoffeln und Dips auf Teller anrichten,und mit Schnittlauch bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratenplatte mit dreierlei Dip an Bratkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratenplatte mit dreierlei Dip an Bratkartoffeln“