Ungarisch Gulasch

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch 1 kg.
Gemüsezwiebeln 2
Speck durchwachsen und gewürfelt 100 gr.
Paprikaschoten frisch 2
Tomatenmark 1 Eßl.
Salz,Pfeffer, etwas
Paprika edelsüß 2 Eßl.
Kümmel gemahlen etwas
Öl etwas
Wasser 250 ml.

Zubereitung

1.Rindfleisch in Würfel schneiden.Zwiebel und Paprikaschoten auch.Fleisch in heißem Öl portionsweise braunbraten.Salzen und pfeffern.Nachdem das ganze Fleisch angebraten ist,wieder alles in den Topf geben mit Kümmel und Paprika würzen.Tomatenmark zugeben.Umrühren,Speck und Zwiebeln zugeben und mit Wasser aufgiessen.Das Fleisch muss nicht mit Wasser bedeckt sein.

2.Deckel schließen und bei geringer Hitze 2 1/2 Stunden simmern lassen.Dabei öfters umrühren damit die Sosse schön sämig wird.Dann die Paprikaschoten zugeben und nochmals 1/2 Stunde simmern lassen.

3.Dazu gab es Salzkatoffeln mit Petersilie.

4.Musste beim probieren etwas lachen,es war etwas scharf.Habe statt Edelsüßpaprika ..Rosenpaprika genommen.Mit Brille wäre so was nicht passiert.Aber ich mag ja scharf.Und darum um so besser gelungen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ungarisch Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ungarisch Gulasch“