Kartoffelchips

Rezept: Kartoffelchips
Ich hatte nen Janker .........(Heißhunger) und draußen schüttet es wie aus Eimern
8
Ich hatte nen Janker .........(Heißhunger) und draußen schüttet es wie aus Eimern
11
2874
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 große
Kartoffeln festkochend
Salz
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelchips

Currywurst mit Pommes a la Corinna
Backkartoffeln mit Feta -Joghurt-Harissa -Dip
Kartoffelsalat - ohne Majo - dafür mit exakten Angaben Der gelingt garantiert
Karoffelchips frittiert

ZUBEREITUNG
Kartoffelchips

1
ALSO SELBER MACHEN!!!!!Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben in eine Schüssel mit Wasser hobeln, sonst kleben sie zusammen.Friteuse anschalten 190 Grad. Scheiben mit Küchenpapier gut abtrocknen und Portionsweise in der Friteuse 2-3 Min.ausbacken.Anschließend salzen.
2
Die Chips werden dunkler als gekaufte,schmecken aber auch viel besser.Vor allem kann jeder seine Chips selber würzen wie er möchte.

KOMMENTARE
Kartoffelchips

   Lumpi1000
Hammer sind die lecker! Glatte 5 Sterne!
   adinap80
die liebe ich!!! keine aus dem Laden schmecken besser! 5 * wert!
Benutzerbild von Miez
   Miez
.... kriegst ☆☆☆☆☆ )))) aber erst wenn ich die Tüte leer gegessen hab. LG Micha
Benutzerbild von listigeshexchen
   listigeshexchen
kann ich bitte vorbestellen.lach..5 sternchen und ganz liebe grüße-knuddel
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
eine Tüte zu mir...hier regnet es auch den ganzen Tag.... GVLG Edelgard

Um das Rezept "Kartoffelchips" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung