Snack: Gefüllte Kräuter-Eier

diesmal als Ostereier-Verwertung, aber auch sonst lecker ..... mit 1 Foto

von rainbow3
Snack: Gefüllte Kräuter-Eier - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
2
Eier hartgekocht
2 EL
Remoulade
1 EL
Schnittlauch frisch gehackt
1 Prise
Blütenzaubersalz
1
Eier schälen, dann längs halbieren.
2
Das Eigelb vorsichtig herauslösen und mit einer Gabel zerdrücken.
3
Dann mit den anderen Zutaten vermengen.
4
Diese Masse anschließend (mithilfe einer Tortenspritze) in die Mulden wo das Eigelb war geben.
5
PS: Man kann auch andere Kräuter nehmen oder auch verschiedene mischen. (z.B. mit Petersilie)